Aktuelle Neuigkeiten

Raganrök Festival Flyer 2020

Ragnarök Festival

Hört zu, wenn euch von Wald und Nebel gesungen wird! Hört zu, wenn euch von Kälte und Zorn gesungen wird! Hört zu, wenn euch von Heldenmut und Göttersagen gesungen wird:

Wenn Runen verzagen das Unheil zu wenden und Fluten es tragen auf tosenden Händen.
Wenn Mond und Sonn dann erliegen der beiden der jagenden Wölfe, das Licht zu vertreiben.
Wenn fallen wie Steine des Himmels Gestirne, durchschlagen der Nornen einst standhaften Zwirne.
Wenn fallen alt Eichen und brechen die Berge, dann Gleipnirzerreißt mit dem Stolze der Zwerge.
Wenn Flammen entzünden was Gift nicht konnt richten, die Riesen von Bifrösther stürmend vernichten.
Wenn Wolf dann und Schlange auf Wigridschon lauern, ruft Heimdalldie Götter zur Wacht vor die Mauern.
Wenn Asen dann führndie Einherjer zur Schlacht, aus den Toren Walhalls in die weltliche Nacht.
Wenn Gungniremporragt in Allvaters Hand, zu verhindern das Midgard durch Surts Glut entflammt.
Wenn die letzten dann Fallen vereint auf dem Feld, ist RAGNARÖK da, das Ende der Welt.

Begleitet uns, wenn am Ende des Fimbulwinters die letzte Schlacht auf Erden tobt, und seid dabei, wenn die Mythologie von in Schatten verhüllten Tagen wieder zum Vorschein kommt. Macht euch bereit, 3 Jahre des Untergangs in 3 Tagen voller düsterer Magie zu durchleben.

Willkommen auf dem Ragnarök Festival!

Menü